Bruno ist da – und ich bin begeistert!

Nur zwei Tage hat es gedauert von der Bestellung bei Schwarz Klettersport bis zur Übergabe durch den Paketboten. Endlich halte ich den fluschigen Chalkbag Bruno von 8BPLUS in meinen Händen. Und das Ding ist wirklich so kuschelig weich wie im Internet beschrieben. Und der Preis ging mit etwas über 26 Euro inklusive Versand auch in Ordnung.

8bplus Chalkbag 8b+ inkl. Bauchgurt, Tasche und Karabiner, Design:Bruno

Chalkbag Bruno von 8BPLUS
Chalkbag Bruno von 8BPLUS

Jetzt gibt es nur ein „Problem“: Ich will gar kein Chalk reinpacken 😀 Aber ich hab auch gehört, dass Bruno am liebsten Chalk isst. Verhungern lassen werd ich ihn nun auch nicht. Spätestens am Wochenende ist er fällig!

#EatMoreChalk

Advertisements

Ein neuer Chalkbag von 8BPLUS

Mein aktueller Chalkbag ist komplett eingesifft und schon einige Jahre alt. Eigentlich ist mir das Aussehen des Chalkbag auch total egal. Eigentlich. Denn ich seh immer häufiger diese niedlichen Chalkbags von 8BPLUS. Im Düsseldorfer Citymonkey steht seit Wochen so ein knuffiger, roter, flauschiger Chalkbag namens Bruno rum.

11092727_10152783547209205_330742083_n

Bruno (links im Bild) kostet 24,95.- Euro im Onlineversand plus Versandkosten. Ich glaube ich versuche es, ich kaufe ihn (!) – auch wenn ich seinen großen Buddy, den Boulderbag noch knuffiger finde. Aber der ist exorbitant teuer und irgendwie auch etwas unpraktisch.

Sobald Bruno bei mir zuhause ankommt, poste ich ein paar Fotos.

11090319_10152783558699205_363939623_o

Liebster Award – 11 Fragen – 11 Antworten

Vor wenigen Tagen hat mich Manuela Lerchl auf ihrem Blog „Erlebnisbuechlein“ für den Liebster Award nominiert. Von beiden hatte ich bisher nicht gehört – weder von Manuelas Blog, noch vom Liebster Award. Danke, Manuela, für die Nominierung!

Was ist der Liebster Award?

Da ich noch nie vom Liebster Award gehört habe, hab ich direkt Doktor Google befragt. Und siehe da: Es gibt mehr als eine Million Suchtreffer für den Liebster Award. Wow!

Logo des Liebster Award
Logo des Liebster Award

Das Prinzip des Liebster Award ist simpel: Die Idee dahinter ist es, neue Blogs und die Autoren dahinter seinen Lesern zu präsentieren, um diese bekannter zu machen. Das heißt, als Blogger nominiere ich selbst elf Blogs, die bisher wenig bekannt sind oder neu sind und stelle elf Fragen an die Blogger. Diese Blogger können die Nominierung annehmen und auf die Fragen antworten. Natürlich verlinkt jeder Blogger am Ende der elf Fragen wieder elf neue Blogs und stellt diesen elf neue Fragen.

Die Beantwortung der 11 Fragen von Manuela:

  1. Wer bist du wirklich und was sollte man definitiv von dir wissen? Auf meinem Blog bin ich der, der ich auch im „richtigen“ Leben bin. Ich bin nicht der Typ, um hier als Kunstfigur mit einem fancy Nickname aufzutreten und ein Second Life aufzubauen. Auf meinem Blog geht es um eines meiner Lieblingsthemen, das Bouldern. Man sollte unbedingt wissen, dass ich guten Umgangston auch im Internet sehr schätze.
  2. Wie bist zu deinem Blogthema gekommen? Bei meinem Blog geht es ums Bouldern. Das ist eine Art des Kletterns ohne Seil und in Absprunghöhe. Den Sport betreibe ich seit mehr als drei Jahren. Da ich gerne Erfahrungen austausche und das Internet bzw. ein Blog dafür ein super Weg sind, lag es nahe einen Blog zum Bouldern aufzusetzen.
  3. Was macht dir besonders Spass an deiner Arbeit am Blog? Für mich ist das Bloggen mehr Freude als Arbeit. Viel Spaß macht mir, Erfahrungen wiederzugeben und Feedback von Lesern einzusehen.
  4. Was ist deine große Vision die du mit deinem Blog verfolgst? Ich verfolge keinen Masterplan für diesen Blog. Allerdings hoffe ich, dass der Blog in Zukunft irgendwann mal als Anlaufstelle für die Boulderer im Rhein-Ruhr-Raum dient und bei Google gut zu finden ist.
  5. Was macht dich im Leben besonders glücklich und zufrieden? Es macht mich besonders glücklich mit Freunden neue Dinge zu erleben. Aber auch eine eiskalte Granita an einem süditalienischen Strand macht mich mehr als glücklich. Oder guter Kaffee. Oder gute Pasta. Oder oder oder.
  6. Welcher Person müsstest du ein großes Danke aussprechen, aber hast es nie getan? Ich kann da nicht eine einzelne Person benennen, denn dann würde eine andere Person beleidigt sein. Ich würde gleich einer Reihe von Personen danken.
  7. Wie startest du am liebsten in den Tag? Am liebsten schlafe ich aus, trinke einen guten Kaffee, frühstücke zusammen mit meiner Freundin.
  8. Was möchtest du in diesem Leben auf jeden Fall noch erleben? Auf jeden Fall würde ich gerne nochmal Südamerika bereisen. Aber auch viele andere Dinge.
  9. Was ist dein Lieblingszitat? Ein Lieblingszitat habe ich nicht. Es muss zur Situation und den Gefühlen passen, das ist wichtig. Ich lebe nicht nach Lebensweisheiten und Zitaten.
  10. Welche Tipps hast du für andere, die ebenfalls mit dem bloggen anfangen wollen? Macht gute Fotos!
  11. Welches Lied müsste man spielen, um dich aus einem super Tief auf jeden Fall wieder hervorzuholen? Irgendwas von Led Zeppelin vielleicht.

Die 11 Nominierungen für die nächste Runde:

Bei der Auswahl der 11 Nominierungen habe ich meine Interessen für Italien, Pasta, Bouldern und das Ruhrgebiet gemischt. Ich hoffe die Nominierten nehmen an.

  1. Kletterszene.com
  2. Lifestyle Italien
  3. ToskanaItalien.de
  4. kortissimo
  5. Sonnenbouldern
  6. Chiara Clostermann
  7. Wahlheimat.Ruhr
  8. ruhrgebietMitte
  9. Schmidt`s Katze
  10. ruhr.speak
  11. WE LOVE PASTA

Die 11 Fragen für die nächste Runde an Nominierten:

  1. Seit wann bloggst du und wieso hast du damit angefangen?
  2. Was machst du beruflich, wenn du gerade mal nicht bloggst?
  3. Was würdest du deinem Chef am liebsten mal sagen?
  4. Hast du Haustiere? Wenn ja, welche?
  5. Was für ein Tier bist du und warum?
  6. Welche Eigenschaft deines Charakters würdest du gerne ändern?
  7. Trinkst du deinen Kaffee schwarz, schwarz mit Zucker oder mit Zucker und Milch?
  8. Welche Sprachen sprichst du und welche würdest du gerne sprechen?
  9. Stehst du bei einem Konzert ganz vorne in der hüpfenden Menge oder lieber weiter hinten am ruhigen Rand?
  10. Welches Gericht ist dir beim Kochen so richtig missraten?
  11. In welches Land willst du im nächsten Urlaub reisen?

Die Regeln des Liebster Award in Kurzform:

  1. Verlinke die Person / den Blog, der dich nominiert hat.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
  3. Wähle Blogger aus, die unter 1000 Follower haben und nominiere diese.
  4. Sag der Person, die du nominiert hast, dass du sie nominiert hast.
  5. Überlege dir 11 neue Fragen für die Person, die du nominiert hast!

Danke für`s Mitmachen und Mitlesen!